Fußboden & Treppen

Radio: Bambusboden


Vor ein paar Jahrzehnten hätte niemand darüber nachgedacht, aber eines der beliebtesten Fußbodenprodukte von heute ist Bambus. Überall, wo Sie Nut- und Federholz verwenden, können Sie Bambus verwenden.

Zuhören AUF DEM BAMBUSBODEN, oder lesen Sie den folgenden Text:

Es wird nicht für wirklich nasse Bereiche wie Badezimmer empfohlen, da stehendes Wasser es wie jedes Holz aufquellen lässt, aber es reinigt die Art und Weise, wie Sie einen Hartholzboden mit einem feuchten Mopp reinigen würden. Und es kann fünfundzwanzig bis fünfzig Prozent weniger kosten.

Der neue stranggewebte Bambusboden ist speziell laminiert, um härter und weniger anfällig für Kratzer und Beschädigungen von beispielsweise hochhackigen Schuhen zu sein. Und karbonisierte Bambusböden durchlaufen einen Färbungsprozess, der ihnen eine dunklere, mildere Farbe verleiht. Viele Marken sind mit einem haltbaren Aluminiumoxid-Finish vorbehandelt und haben eine Garantie von zehn bis fünfundzwanzig Jahren.

Es ist wunderschön und exotisch, aber der Hauptgrund, warum Bambusböden so beliebt sind, ist, dass sie sich so schnell erneuern lassen. Bambus wächst wie Gras; Sobald es geerntet ist, wächst mehr. Wo Hartholz Jahrzehnte braucht, um zu reifen, wächst Bambus einen halben Meter am Tag: die am schnellsten wachsende Pflanze auf dem Planeten!

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 60 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.